Archiv für Juli 2009

Räumung droht!

Der Internationale Deutschlehrerkongress kommt und die Frei(t)räumer sollen gehen!

Heute früh meinte der Wachmann der Raum solle heute noch geräumt werden.
Erstens läuft der Vertrag aber noch (waren 6 Wochen, ab dem 22.6. also bis 2.8.),
zweitens scheint es so als wäre der Raum 124 nur einer von wenigen, die für den Kongress verwendet werden!

Um zu sehen wie wir weitermachen findet morgen um 13.00 ein Treffen im Frei(t)raum statt.
Kommt zahlreich!

Visiting the Weasel’s cave

Wie schon angekündigt wurden am Dienstag (7.7.) einige ausgearbeitete Forderungen beim Senat eingebracht.
Ab 14.45 Uhr sammelten wir uns am UHG. Um halb 4 sollte der öffentliche Teil der Senatssitzung beginnen, zu dem die Forderungen eingereicht werden sollten. (mehr…)

Bologna-Konferenz der Bundesbildungsministerin gefloppt

07.07.2009: Studentischer Dachverband stellt fest: „Sinnvolle Bildungspolitik mit Ministerin und CDU scheint unmöglich“

Berlin (fzs). Am heutigen Tag fand in Berlin die „Bologna-Konferenz“ von Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan mit Beteiligung von parteinahen Hochschulgruppen, VertreterInnen des Bildungsstreiks und mehreren Stakeholdern im Bologna-Prozess, darunter der fzs, statt. Der fzs rechnet trotz der von studentischer Seite vorgebrachten Argumente kaum mit Verbesserungen in der deutschen Bologna-Umsetzung auf Basis solcher kleinen Treffen.
mehr…

Raketen-Moni abgesetzt

Studenten und Lehrende der Uni Hamburg haben es geschafft, die Universitätspräsidentin Monika Auweter-Kurtz (Raketen-Moni) zum Rücktritt zu bewegen.
In diesem Sinne: Hamburg hat es vorgemacht…

Mehr lesen: Raketen-Moni abgesetzt

In diesem Zusammenhang möchten wir auf unser aller Lieblingsrektor Klaus Dicke verweisen und seine kleinen und großen Gemeinsamkeiten mit Raketen-Moni.
(mehr…)

Bologna-Umfrage

Hier ist mal ne bundesweite Umfrage zur Umsetzung des Bologna-Prozesses. Bitte beteiligt euch dran und macht auch andere StudentInnen darauf aufmerksam.
Das Ganze wird vom freier zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) e.V. organisiert und ausgewertet.
Hier der Link zur Umfrage: http://www.bolognaumfrage.de/